Der SV informiert ...


16.08.2017 - Sportwerbewoche 2017

Ab heute wird es endlich „ernst“ auf dem Sportplatz in Rengsdorf – am heutigen Mittwoch startet die Sportwerbewoche 2017 des SV Rengsdorf.

Von Mittwoch, den 16. August bis Sonntag, den 20. August 2017 erwartet alle Besucher, Fans, Spieler usw. ein abwechslungsreiches Programm für jung- und alt.

Traditionell eröffnet wird die Sportwerbewoche von der Alt-Herren-Auswahl des SV, die heute Abend um 19.30 Uhr auf die Auswahl vom SC Concordia Saffig trifft.

Am Donnerstag steht neben zwei Freundschaftsspielen auch ein ernstes Thema auf dem Programm.

„Wir haben uns im Vorstand im Vorfeld der Sportwerbewoche lange- und intensiv beraten und wollten auch mal etwas über den Tellerrand hinausschauen - Es kann so schnell gehen, dass jemand aus der Familie, dem Freundeskreis, oder auch aus dem Sportverein einen Stammzellenspender braucht. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass wir eine Registrierungsaktion der DKMS während unserer Sportwerbewoche durchführen können, dabei über Leukämie informieren und unseren Vereinsmitgliedern und allen anderen Interessierten die Chance geben, sich für eine gute Sache einzusetzen- und registrieren zu lassen“, so der SV.

Das sportliche Highlight findet dann am Donnerstag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr statt, wenn die 2. Mannschaft in der zweiten Runde des Kreispokals auf die Reserve des SSV Heimbach-Weis trifft.

Nachdem sich die Mannschaft von Trainer Tuncay Onay in der ersten Runde gegen den VfL Gladbach durchsetzen konnte, musste die 2. Mannschaft am Sonntag im ersten Meisterschaftsspiel jedoch eine 0:4 Niederlage beim SV Marienrachdorf hinnehmen.

Gerade deswegen brennt die Mannschaft auf das Pokalheimspiel, will Wiedergutmachung betreiben und vor vielen Fans und Flutlicht in die nächste Runde einziehen.

Am Freitag findet natürlich wieder der beliebte Monte-Mare-Cup statt, bei dem die besten Betriebsmannschaften der Region um die begehrten Pokale spielen.

Erfreulicherweise konnten die Verantwortlichen zudem erstmals ein Jugendsommerfest auf die Beine stellen.

Unter Mitwirkung unserer Jugendsprecher wurde für den Samstag ein buntes, kurzweiliges Programm für jung- und alt auf die Beine gestellt – eine Hüpfburg, Kinderschminken uvm. werden sicherlich keine Wünsche offen lassen.

Der Sonntag wird dann ganz im Zeichen unserer Senioren- und Seniorinnen stehen; werden an diesem Tag wir drei Heimspiele austragen.

Neben der 2. Mannschaft trägt auch die 1. Mannschaft ihr erstes Saisonheimspiel in einem würdigen Rahmen aus.

Die junge Mannschaft um SV-Trainer Michael Sauer musste zwar am vergangenen Sonntag eine knappe 0:1 Niederlage beim Aufstiegsaspiranten vom VfB Linz hinnehmen, zeigte dabei aber schon mehr als deutlich, dass man schon jetzt in der Lage ist, die etablierten Mannschaften der Klasse zu ärgern.

Alle Verantwortlichen, Trainer, Betreuer, Spieler und Ehrenamtler, die unzählige Stunden in den Verein investieren, freuen sich auf tolle Tage, an denen wir den SV Rengsdorf gebührend und vielseitig präsentieren wollen.

Dabei haben alle Beteiligten viele Fans und Zuschauer verdient … Wir freuen uns auf Euch!