28.05.2018 - 1. Mannschaft trifft morgen auf Erpel


Entscheidungsspiel gegen Erpel findet bereits morgen Abend statt!

Enger Zeitplan für die 1. Mannschaft des SV!

Nachdem die Mannschaft von SV-Trainer Michael Sauer am gestrigen Sonntag durch einen 5:3 Auswärtssieg im letzten regulären Saisonspiel ein Entscheidungsspiel gegen den punktgleiche FV Erpel erreicht hat, wurde den Vereinen heute mitgeteilt, dass das Spiel bereits am morgigen Dienstagabend um 20.00 Uhr in Erpel stattfinden wird.

„Uns wurde mitgeteilt, dass das Entscheidungsspiel auf jeden Fall bis Donnerstag ausgetragen sein muss. Ursprünglich wurde das Spiel dann für Mittwochabend, 20.00 Uhr auf dem Kunstrasen in Engers angesetzt. Diese Entscheidung wurde dann aber schnell wieder kassiert, da der Platz in Engers wohl nicht frei ist. Nachdem auch in der Folge kein freier, neutraler Platz vom Verband gefunden werden konnte, wurde sich darauf verständigt, per Losentscheid zu entscheiden, ob das Spiel in Rengsdorf oder in Erpel stattfinden soll. Letztendlich hat man sich dann bei Dienstagabend, 20.00 Uhr in Erpel wiedergefunden“, so der SV in einer Pressemitteilung.

Somit wird der SV am morgigen Abend zum dritten Mal in dieser Saison auf den Aufsteiger vom FV Erpel treffen.

Die bisherigen beiden Vergleiche in der regulären Saison konnte der SV Rengsdorf jeweils für sich entscheiden.

Mit einer Mischung aus Vorfreunde und Spannung geht auch SV-Trainer Michael Sauer in die Partie: „Natürlich werden Emotionen da sein – gerade nach der Entscheidung, dass das Spiel nicht auf einem neutralen Platz stattfinden wird. Aber wichtig ist, dass wir in diesem KO-Spiel einen klaren Kopf bewahren. Wir werden eine großen Kampf liefern. Wir müssen so spielen, dass wir nach Abpfiff alle behaupten können, alles gegeben zu haben", sagte Sauer. Zudem lobte er seinen Trainerkollegen, der den FV Erpel als Aufsteiger bis ins Entscheidungsspiel geführt hat: "Eskander Zamani wird die Mannschaft extrem gut einstellen. Erpel macht die ganze Saison über schon einen guten Job und wird uns morgen erneut alles abverlangen."

Anpfiff ist morgen Abend um 20.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Erpel.

Der SV Rengsdorf hofft auf viele schwarz-weiße Fans, die unsere Herrenmannschaft im wichtigsten Spiel der letzten Jahre unterstützen werden.

Schon jetzt geht die Saison 2017/2018 als erfolgreichste in die Geschichte des SV ein.

Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Saison noch größer wird. Lasst uns dafür sorgen, dass unsere junge Mannschaft morgen einen 12. Mann im Rücken hat. Lasst uns dafür sorgen, dass unser SV den Traum vom nächsten Aufstieg weiter träumen darf.

Wir sehen uns in Erpel!