19.10.2017 - SV Rengsdorf unterstützt Bau einer Schule in Ruanda


SV Rengsdorf unterstützt Schulprojekt in Ruanda!

Über ein Jahr ist es jetzt her, dass der SV Rengsdorf die prominente Lotto-Elf im Rahmen seiner letztjährigen Sportwerbewoche 2016 in Rengsdorf begrüßen konnte!

In der Halbzeit konnten die Verantwortlichen des Vereins vor über 750 Zuschauern - nicht ganz ohne Stolz - einen Spendenscheck über 13.000 € an die Stiftung des Fußballverband Rheinland „Fußball hilft“ und an die Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help überreichen!

Im Laufe der vergangenen Woche den SV Rengsdorf dann die frohe Botschaft, dass die neue Schule in Bushoki (Ruanda), für die die Spendengelder aus Rengsdorf bestimmt waren, endlich fertiggestellt werden konnte und von nun an hunderten Kindern eine Zukunft durch Bildung ermöglicht wird!

Die Ecole Primaire Bushoki befindet sich in der Nordprovinz Ruandas nahe der Hauptverbindungsstraße von Kigali nach Musanze. Die Fahrt dauert knapp 1,5 Stunden, der letzte Teil der Strecke führt in Serpentinen in die Hügel bis zur Grenze zum Distrikt Gakenke, Sektor Muyongwe.

Die Schule wurde 1989 gegründet und befindet sich in öffentlicher Trägerschaft.

Derzeit besuchen die Schule 923 Schülerinnen und Schüler, von denen 731 in die Grundschule gehen.

Es gibt 102 Kinder in der Vorschule und 90 Kinder, in den drei weiterführenden Klassen der „9-years-basic-education“. Der Unterricht wird von 17 LehrerInnen geleitet.

Um den stetig anwachsenden Schülerzahlen entgegenzukommen, konnte - nicht zuletzt durch die Spenden aus Rengsdorf - ein neues Gebäude mit vier zusätzlichen Klassenräumen errichtet werden.

Zusätzlich wurden zwei Zisternen à 10m³ mit Wasserentnahmestellen installiert, um die Grundversorgung der Schule mit Brauchwasser sicherstellen zu können.

Zur Verbesserung der sanitären Einrichtungen wird ein weiterer Latrinenblock nach den aktuellen Schulbaustandards des ruandischen Bildungsministeriums errichtet.

Die Verantwortlichen des SV Rengsdorf bedanken sich an dieser Stelle nochmals bei allen SV-lern, Zuschauern, Sponsoren, Spendern und Unterstützern für ihr großes Engagement für eine gute Sache!

Manchmal sollte Fußball einfach mehr als Tore, Titel oder drei Punkte sein - Manchmal sollte Fußball auch sein, über den Tellerrand hinaus zu schauen!