D-Juniorinnen



In der Regel beträgt das D-Jugendalter 11 bis 13 Jahre, da sie im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 11. oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.

Der Begriff D-Jugend ist entsprechend den Bestimmungen der Jugendordnung des DFB wie folgt definiert:

§5 Jugendspielordnung
1. Die Fußballjugend spielt in Altersklassen. Stichtag für die Einteilung in die Altersklassen ist der 1. Januar eines jeden Jahres.
D-Junioren/D-Juniorinnen (U 13/U 12): D-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 11. oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.
Weitere Informationen zum Spielbetrieb der F-Jugend finden Sie unter "Durchführungsbestimmungen".